Beratungskosten

Trageberatung 

Einzelberatung: 50 € für ca. 1-1,5 Std

    Paarberatung: 60 € für ca. 1,5-2 Std.

Jede weitere 1/2 Std. 15 €

ggf. enstehen Anfahrtskosten


Beratung mit mehreren Teilnehmern 

Kosten: ab 3 Personen  30 € p. P.  ggf. Anfahrtskosten

Dauer ca. 2~2,5 Std.

ab 4 Personen 25€ p.P. ggf. Anfahrtskosten


Stoffwindelberatung

Einzel- sowie Paarberatung: 40€ für ca. 1 Std.

jede weiter 1/4 std. 10 €



Gerne können Sie auch eine Windel/Trageparty organisieren

Kosten:  auf Anfrage


Nachberatung: persönlich 15 € pro halbe Stunde

telefonisch und/oder per Mail kostenlos  



Warum Tragen?

Schwangerschaft und Geburt sind aufregend. Alles ist neu für Eltern und Baby. Man brauch Zeit um  als Familie zusammen zuwachsen.  Genau hier kommt das Tragen ins Spiel.

Zum Tragen gibt es viele Theorien. Aber eines steht fest es"bindet" und ist praktisch. Wir können unseren Babies soviel von Anfang an geben, sie fühlen sich geborgen, können Mama's Herz hören und sind fest umhüllt wie im Unterleib. Mama hat die Hände frei und kann auch etwas für sich tun ;) und mal eine kleine Pause machen. 

Grade am Anfang ist das Tragetuch extrem hilfreich und wenn man einmal weiss wie es geht ist es gar nicht schwer.

Ausserdem erleichterst du deinem Baby das ankommen. 


 

Das ist Tragen für dein Baby:

  • beruhigend & entspannend
  • bequem, sicher & gut behütet
  • motorisch und sinnlich eine Anregung
  • bindungs- und entwicklungsfördernd
  • natürlich

Das ist Tragen für dich:

  • Kennenlernen Herz an Herz
  • beruhigend & entspannend
  • bequem & kuschelig
  • flexibel, mobil und einfach
  • gesund und natürlich

Stoffwindeln 

sind modern, kunterbunt , kostensparend, schonend zu unseren Ressourcen, können über die gesamte Wickelzeit genommen werden und auch für  Geschwister. Ausserdem sehen sie toll aus.

Also nicht nur was für Öko's 


Stoffies sind längst nicht mehr wie zu Oma's Zeiten

-keine Plastikhöschen in denen die Haut nicht Atmen kann

-kein Kacki auskratzen

-kein auskochen im Kochtopf oder umständliches lagern



Warum Stoffwindeln?

- keine Belastung der Haut durch Chemie

-einmalige Anschaffungskosten

-der Wickelintervall ist ähnlich wie bei www

-weniger Müll

- es müssen keine Cremes benutzt werden, da die Haut nicht so ausgetrocknet wird 

-eine Stoffwindel kann genau auf ihr Baby angepasst werden

- Muttermilchexplosionen ;-) sind bei Stoffies weniger

-Hoher Wiederverkaufswert 

-verschiedene Systeme 

-flexibität

-kein Geschleppe von grossen Windelpackungen



Finiwinis Merinowollwindel
Windelüberhose mit Prefold und deoppeltem Beinbünsdchen

Glückliche Baby's und Eltern ;)

Mein Ziel ist es ,das Sie genauso viel Spass haben wie ich, am Tragen und/oder an Stoffies. Zusammen gelingt uns das. Lassen Sie mich helfen

Partner

Hier findet Ihr einige Unternehmen mit denen ich gern zusammenarbeite:


Affliates Links:



https://www.finiwinis.at/

https://die-besten-stoffwindeln.de/?sPartner=shimenagraf 

https://stoffwindelshop.at

https://www.bamboolik.eu